Das ist
deine Zeit.

Zwei Stunden voller Information und Inspiration.

Wenn bekannte Expertinnen zu Kernthemen wie Frauengesundheit, Ernährung und Psyche referieren und neue Impulse für mehr Wohlbefinden geben, wenn die Salutogenese im Zentrum steht — dann dürfen Sie nicht fehlen. Die Women‘s Health Moments sind die digitalen Online-Events des Women‘s Health Day. Zwei Stunden voller Information und Inspiration, in denen erfahrene Frauen zu spannenden Themen sprechen und auch auf Fragen eingehen. Sind Sie dabei?

Gesundheit
Yoga, Fitness
Wissenschaft
Beziehungen

Moments von Frauen für Frauen

Moment #1

7. Oktober, 18:30—20:30 Uhr

Resilienz - Anke Precht

„Wie strick ich mir ein dickes Fell?“

Entsäuerung und Wohlbefinden - Imke Kleinert

„Wie wir einen Weg in die Basen-Balance finden“

Moment #2

28. Oktober, 18:30—20:30 Uhr

Hautsache Gesund – Lydia Zauberhaut

„Was sind die Botschaften meiner Haut“

Tabuthema Blasenschwäche - Birgit Bulla

„Wie ich Beckenboden und Blase unterstütze“

Referentinnen

Anke Precht

Diplom-Psychologin und Sport-Mentaltrainerin

Anke Precht ist nicht nur Spezialistin für Ultra-Kurzzeit-Interventionen in der Psychologie – sie widmet sich auch intensiv den Themen Energie und Resilienz, also der Frage, wie Menschen ihre Energie stärken können und an Herausforderungen wachsen, anstatt zu zerbrechen. Sie stellt dieses Wissen Unternehmen und Einzelpersonen zur Verfügung und hat dazu bereits mehrere Bücher geschrieben. Das Thema Resilienz steht auch im Zentrum ihres Vortrags:

Welche Frau wünscht sich das nicht: Ein dickes Fell, an dem fiese Angriffe, verletzende Bemerkungen und noch so manches andere einfach abprallt. Die gute Nachricht: Das lässt sich lernen! Das Zauberwort heißt Resilienz – psychische Widerstandskraft, ähnlich einem seelischen Immunsystem, das ankommende Reize filtert: Was gut ist, darf rein, was schlecht ist, perlt ab. Im Vortrag erfahren Sie, aus welchen Eigenschaften Resilienz besteht, und wie Sie Tag für Tag ganz einfach trainieren können. Neben einem kurzen theoretischen Einblick erlernen Sie drei kleine Übungen, mit denen Sie sofort starten können.

Imke Kleinert

Autorin und zertifizierte Ernährungsberaterin

Imke Kleinert begleitet Menschen dabei, wieder zurück in die Säure-Basen Balance zu kommen. Unter dem Namen „Basisch Fit – gesünder durchs Leben“ stellt sie ihre eigenen Podcasts, Videos und Online-Seminare zur Verfügung, mit denen sie schon vielen den Einstieg in die basische Ernährung ermöglicht und erleichtert hat. Mit einem ganzheitlichen Ansatz bindet sie neben den fundierten Praxistipps auch die mentale Komponente in ihr Coaching ein.

Dass eine Umstellung von Ernährung und Lebensgewohnheiten nichts mit Verzicht und Askese zu tun haben muss und wie eine dauerhafte Basen-Balance gelingt und für mehr Energie und Leichtigkeit sorgt, erklärt Imke Kleinert in ihrem Vortrag. Damit richtet sich die zertifizierte Ernährungsberaterin und Autorin zahlreicher Bücher zum Thema basischer Ernährung speziell an EinsteigerInnen in das Thema „basische Lebensweise“.

Lydia Zauberhaut

Autorin, Podcasterin und Haut-Coach

Lydia ist NLP-Coachin im Bereich der Hautgesundheit. Sie selbst war 22 Jahre schwer von Neurodermitis betroffen und konnte mit Anfang zwanzig endlich Frieden mit ihrer Haut schließen. Um ihre Erfahrungen zu teilen, ruft sie im Sommer 2018 das Projekt Zauberhaut ins Leben und spricht damit vielen Menschen aus dem Herzen. Denn das Thema ‘Hautprobleme’ ist oft schambehaftet, schmerzhaft und retuschiert. Mit Hilfe des authentischen Zauberhaut-Podcasts, Mediationsprogrammen und einem Coaching-Team hilft sie Menschen mit sensibler Haut dabei, ganzheitliche Zusammenhänge zwischen Emotionen, Körper und Symptom zu erkennen.

Um den wahren Ursachen von Hautproblemen auf den Grund zu gehen, gilt es tiefer zu schauen. Lydias Vortrag geht also im wahrsten Sinne „unter die Haut“ und hilft dabei, das Thema von ganz neuen Seiten zu beleuchten. Durch den Vortrag wird klar, was die Botschaften der Haut sind. Der Fokus wird dabei auf der Frage liegen, was der weibliche Zyklus und Achtsamkeit mit einer gesunden Haut zu tun haben. Weiteres Wissen zu Darmgesundheit, hautfreundlicher Ernährung, Allergien, Sensibilität, Umgang mit Stress etc. findet sich auch in Lydias Buch „Zauberhaut – Du darfst gesund sein“.

Birgit Bulla

Autorin und Redakteurin

Autorin und Redakteurin Birgit Bulla bekam mit Mitte 20 aus dem Nichts heraus eine Reizblase. Es folgten Ärztinnen-Marathons, ihr wirklich helfen, geschweige denn sie heilen konnte bisher aber keine*r. Über diesen Leidensweg und über noch so viel mehr schreibt Birgit auf ihrem Blog Pinkelbelle.de und hat letztes Jahr ein ganzes Buch über die Blase und ihre Probleme veröffentlicht. Kein Wunder, schließlich ist Bulla der lateinische Begriff für Blase.

Inkontinenz, Blasenschwäche und Co. … Was für Tabuthemen. Offen darüber sprechen, dass man es mal wieder nicht rechtzeitig auf die Toilette geschafft hat? Niemals! Viel zu peinlich. Das sollten wir aber! Und genau das tut Birgit Bulla in ihrem Vortrag, es sind nämlich sehr viele Menschen davon betroffen. Allein in Deutschland leiden etwa 10 Millionen Menschen an einer schwachen Blase. Und darunter auch immer mehr junge Menschen. Daneben wird angenommen, dass nicht mal die Hälfte der undichten Menschen eine urologische Praxis aufsucht, um das Problem anzusprechen. Dabei ist das so wichtig. Meistens kann man eine schwache Blase nämlich gut behandeln und sogar heilen. Höchste Zeit also, das Thema Inkontinenz und Blasenschwäche aus der Tabu-Schublade zu holen und endlich offen und ehrlich darüber zu sprechen. Mit einem Augenzwinkern natürlich, denn mit einer guten Prise Humor geht doch alles gleich viel einfacher.

Moments - Mitschnitte

Newsletter

Sie möchten zu unseren Themen und Veranstaltungen auf dem Laufenden bleiben und frühzeitig über neue Event-Termine informiert werden?
Dann melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an und Sie erhalten alle 4 bis 6 Wochen alles Wissenswerte rund um die Women‘s Health Moments und den Women‘s Health Day.

Partner

Gesundheit ist das höchste Gut des Menschen. Hevert hat sich deshalb seit 65 Jahren der Entwicklung und Herstellung von naturheilkundlichen Präparaten verschrieben.

Bei einer chronischen Übersäuerung wird auch die Energiegewinnung in den Zellen beeinträchtigt. Der Grund: Enzyme, die „Werkzeuge“ unseres Stoffwechsels, brauchen ein stabiles Säure-Basen-Gleichgewicht, um optimal zu funktionieren.

Die Natur schenkt uns den wahren Luxus. Sie kreiert kühlende Gele, starke Antioxidantien, antibakterielle Öle und blumige Düfte.

Das österreichische Traditionsunternehmen APOMEDICA verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Forschung und Entwicklung

Selbstfürsorge ist heute wichtiger denn je: Innehalten und aktiv oder passiv für Entspannung zu sorgen ist eine zentrale Säule unserer Gesundheit.

Die Natur schenkt uns den wahren Luxus. Sie kreiert kühlende Gele, starke Antioxidantien, antibakterielle Öle und blumige Düfte.

Veranstalter

Die Mediengruppe Klambt verlegt über 65 Zeitschriften im In- und Ausland.

HEALTHCARE MARKETING berichtet monatlich über Marketing und Kommunikation der gesamten Gesundheitswirtschaft.

LANDAU MEDIA ist einer der führenden Anbieter im Bereich Medienbeobachtung, Pressespiegel und Medienanalysen in Deutschland.

Das Medienhaus DuMont Rheinland gehört zu den führenden Medienunternehmen in der Region mit Sitz in Köln.

Bei Borchert & Schrader haben wir uns auf maßgeschneiderte Kommunikation für Gesundheitsthemen und moderne Lebensführung spezialisiert. Wir bringen unsere Kunden ins Gespräch bei Fach- und Publikumsmedien. Wir vernetzen sie – analog und digital – mit Experten, Multiplikatoren und Endverbrauchern. Das Thema Frauengesundheit ist nicht nur ein selbstverständlicher Teil unserer täglichen Arbeit, sondern auch eine echte Herzensangelegenheit.

Wenn Sie mehr über Borchert & Schrader erfahren möchten, besuchen Sie unsere Website.